banner
shopping1



Impressum
© 2012
Home arrow Produkte arrow Internetzahlungsplattform UPAY
PDF Drucken E-Mail

Wenn Sie einen Shop aus der iPayment Dienstleistung unseres Partners 1 & 1 nutzen, ist der Schritt zur Internetzahlungsplattform UPAY fast schon gemacht. Alle bei 1 & 1  angebotenen Shops sind bereits mit der BZA Zahlungs-Datenbank verbunden. Für Sie als Händler hat das entscheidende Vorteile: Sie können sowohl Ihre Shop-Software als auch die BZA Zahlungsmethode aus einer Hand erhalten.


Zur Erhöhung der Sicherheit können die von Ihrem Shop bei BZA angefragten Transaktionen im Hintergrund online bei einem Inkasso-Unternehmen abgefragt werden. Auf diese Weise werden Besteller mit Negativmerkmalen – der Besteller hat eine eidesstattliche Versicherung abgegeben – die Wohnadresse führt zu negativen Einschätzungsmerkmalen - erkannt und von BZA abgelehnt.


Wenn Sie einen Internet-Shop betreiben, der noch nicht bei 1 & 1 verfügbar ist, können Sie den Shop über eine einfach zu realisierende Schnittstelle an die BZA Zahlungsplattform UPAY anschließen. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zu den Realisierungsmöglichkeiten.

Der Vorteil des UPAY-Verfahrens:


Das Lastschriftverfahren (ELV) wird über das Bankkonto von BZA und nicht über das Konto des Internet-Händlers abgewickelt. Auf diese Weise erspart sich der Händler die Hinterlegung von hohen Sicherheiten bei seiner Hausbank. Alle Bank-Transaktionsgebühren sind in der BZA Provision enthalten, bei der Abwicklung über das Händler-Bankkonto sind diese vom Händler zu entrichten und durch das deutlich geringere Transaktionsvolumen vergleichsweise hoch. 




Geeignet für Internet-Händler in Deutschland und Österreich


Vorhalten aller Kommunikationseinrichtungen und Schnittstellen bei BZA


Online Transfer der Zahlungsdaten vom Shop zu BZA mit sofortiger Empfehlung durch BZA, den Verkauf abzuwickeln oder abzulehnen


Überprüfung von Bankleitzahl und Kontonummer mittels der Algorithmen des Bankwesens, sowie überprüfen der IBAN


Nutzung interner Algorithmen und der BZA-internen Zahlungsverkehrs-Datenbank zum Erkennen von gesperrten Kontoverbindungen


Einreichen der Zahlungsverkehrsdaten auf das Bankkonto von BZA. Auf Wunsch auch bei den Kreditinstituten der Internet-Kunden


Übernahme der Bank- und Transaktionsgebühren


Tägliche Gutschrift von eingegangenen Kundenzahlungen vom BZA- auf das Händlerkonto


Erfassung von Rücklastschriften und Weiterleitung der Information an den Händler


Monatliche Abrechnung (Versand per eMail)


Kompetente Hotline zu technischen Fragen oder Detailfragen zu Transaktionen und Abrechnungen


Effizientes Mahnwesen



1. und 2. Mahnung


Abwicklung und Überwachung von Teilzahlungen

 

Die Einbindung der Zahlungsart UPAY beauftragen Sie ganz einfach in Ihrem Admin-Bereich bei 1&1. Sie erhalten kurz darauf eine Mail von BZA AG mit dem Antragsformular und den aktuellen AGBs. Bitte füllen Sie das Antragsformular aus und senden uns das Formular inkl. einem Handelsregisterauszug / Gewerbeschein zu.

 

Adminportal von 1&1 Internet AG

 

Leistungsbeschreibung ELV BZA-UPAY 




Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen BZA UPAY